Geldproblem? Kredithilfe

Geldproblem erzeugt Finanzproblem

Geldproblem! Wer kennt das nicht?

Da fehlt einem das Geld um sich eine Sache anzuschaffen. Folglich taucht damit ein Geldproblem auf. Jetzt ist es angebracht einen Kredit aufzunehmen, um das Geldproblem zu beseitigen. Folglich verhindert das ein Finanzproblem! Allerdings gilt es jetzt auch darauf zu achten, dass aus dem Geldproblem kein Finanzproblem entsteht.
Folglich heißt es! Augen auf beim Kauf einer Sache und deren Finanzierung. Viel wichtiger, damit im Anschluss kein Finanzproblem auftaucht, ist die richtige Wahl der Finanzierung.

Somit beim Geldproblem Augen auf!

Wir können hier nur verschiedene Tipps geben! Nicht immer sind die Angebote die besten und sichersten, die mit Angeboten wie, minus 0,4 % beginnen. Dieses minus 0,4 % Angebot ist ein reines Lockmittel. Damit will man Sie überhaupt erst einmal auf das Portal, auf dem dieses Angebot erscheint, locken.
Wenn Sie jetzt das Angebot genau lesen, fällt sehr schnell auf, dass dieses Angebot nur auf einen Kredit von 1.000 € begrenzt angeboten ist! Außerdem wird –  zusätzlich zu der Begrenzung – auch noch die Laufzeit vorgegeben.
Beispiel oft nur für 24 oder 36 Monate. Alles andere wir deutlich teurer. Aber immerhin ist jetzt Ihre Adresse und E-Mail hinterlegt und Sie sind in der Folgezeit einem wahrem Bombenhagel vor Kreditangeboten ausgesetzt.

Keine großen Hoffnungen trotz Geldproblem.

Machen Sie sich aber auch keine allzu großen Hoffnungen auf diesen 1.000 € Kredit Zins von minus 0,4 %! Selber wenn Sie tatsächlich dieses Angebot testen wollen, um mal eben eine Waschmaschine oder größere Autoinspektion damit zu begleichen.
Zu 99 % fallen Sie aus dem Raster!
Aber für das Kreditportal sind Sie nun auf jeden Fall gelistet! Ich denke auch, dass ich nichts besonderes erzähle, wenn ich jetzt vermute, dass innerhalb weniger Minuten nach dem Antrag Ihr Telefon klingelt. Wenn Sie dann abnehmen, werden Sie einen (oder eine) sehr netten Kreditberater:in am Telefon haben. Dieser erklärt Ihnen Ihnen dann, dass diese Geschichte mit den 1.000 € zu minus 0,4 % für Sie leider nicht in Frage kommt.

Wie das Geldprobem lösen?

Aber! Jetzt wird man versuchen Ihnen andere Kreditvarianten anzubieten! In der Regel dann auch mit der Zusammenfassung eventuell schon bestehender Kredite. Inklusive Ablösung von Dispokredit plus entsprechenden Baranteil. Je nach Vorkrediten sind Sie dann schnell in atemberaubenden Kreditdimensionen. Und das dann auch zu abenteuerlichen Zinsen. Diese können dann auch schon mal an die 9 % per anno heranreichen.

Oder aber auch! Außer Spesen nichts gewesen!

Auch passiert sehr oft! Am Ende wird dieses, durch den Kreditberater des Kreditportals am Telefon zusammengebastelte Angebot, nicht zustande kommen.

Immerhin sind die Banken auch wählerisch! Und in Zeiten diesen Zeiten der Corona Schäden – besonders vorsichtig -, was die Kreditvergabe angeht. Allerdings sollen die günstigen Zinsen, die durch die Banken an die Bundesbank gezahlt werden, die Kreditvergabe an Endkunden erleichtert werden.

Das Gegenteil ist – trotz Strafzinsen – der Fall!

Selber der nächste Anreiz günstige Kredite zu vergeben wir durch die Banken nur äußert spärlich angewendet. So sollen Strafzinsen von minus – 05 % ab 100.000€, die durch die Banken für hinterlegte Guthaben bei der Bundesbank gezahlt werden müssen, die Banken dazu animieren, verstärkt Kredite an die Endverbraucher zu vergeben.
Selber diese – Anreize – animieren viele Banken nicht zu einer verstärkten Kreditvergabe.

Geldproblem? Alles halb so schlimm!

Dafür gibt es das Kreditportal – https://Kreditflat.de –!
Dort bekommen Sie genau das, was Ihnen viele der gängigen Banken und Vergleichsportale – ebenso wie Ihre Hausbank – immer öfter verweigert!

Kredit ab 1.000 € bis 300.000 €.

Zeit für die Rückzahlung dieser Darlehen wird dort vorgegeben von 12 Monaten bis zu 20 Jahren.

Diese Rückzahlungsraten werden stets in Abhängigkeit zu Ihrem Einkommen angeboten. Immer mit der Betrachtung, dass eine Kreditrate Sie in Ihrem Leben nicht wesentlich einschränkt.
Das außerdem auch dann, wenn Kreditvergleichsportale, Banken und Ihre Hausbank bereits Ihren Kreditwunsch abgelehnt haben.

Der Leitspruch der Kreditplattform – https://Kreditflat.de – lautet!

Ihre Bank hat abgelehnt? Ok! Dann sind Sie bei uns ganz richtig!

Damit lässt sich fast die Vermutung ableiten, dass die Voraussetzung für einen Kredit über – https://Kreditflat.de – darin besteht, Kredite dort zu vermitteln, wo bereits Ablehnungen für Kreditwünsche erfolgt sind.
Nebenbei bemerkt! Es gibt dieser Kreditplattform – https://Kreditflat.de – Kredite auch dann, wenn andere bereits abgelehnt haben.

Außerdem gibt es hier Kredite auch trotz – oder ohne – Schufa Auskunft und Eintrag!

Sie sehen! So geht Kredit heute!

%d Bloggern gefällt das: